Project Description

Klassischen Siebdruck auf Großhandelstextilien bieten wir bereits ab einer Bestellmenge von 10 Stück an.

Die Preise beim Siebdruckverfahren setzen sich immer aus mehreren Faktoren zusammen. Folgende Dinge sind zu beachten:

– Anzahl der Artikel welche bedruckt werden sollen – je mehr desto günstiger wird es pro Stück
– Anzahl der Druckfarben

– Komplexität des Motives – Detailgrad, Druckgröße, etc.

– Anschaffungskosten sowie Beschaffenheit des zu bedruckenden Textils

Daher gibt es für den Textildruck keine Preislisten sondern es wird jedes Projekt seperat bewertet und individuell kalkuliert. Bei der Erstellung der Druckdaten gibt es natürlich auch einige Vorgaben zu die beachten sind:

  • Bitte legt die Dateien bereits im Format 1:1 in eurem Grafikprogramm an.
  • Die optimale Auflösung beträgt 300 dpi und die Schriftarten sind bereits gerastert. Ebenfalls wäre eine Benennung der gewünschten Farben in der Farbbibliothek „Pantone+ Solid Coated“ wünschenswert.

Uns ist aber bewusst das die wenigsten unserer Kunden gelernte Mediengestalter sind, deswegen lautet unserer Motto bei etlichen Anfragen „schickt uns einfach mal alles zu was ihr, wir bekommen da schon irgendwas hin“.

Durch unseren Hauseigenen Grafikbereich checken wir jeder Kundendatei vorab auf Herz und Nieren und können auch problemlos bei aufkommenden Fehlern korrigierend eingreifen.

Gern unterstützen wir euch bei der Erstellung eures Motives.

 

Die Vorteile des Siebdruckverfahren möchten wir natürlich nicht vorenthalten:

  • – Die Stückkosten sinken mit steigender Auflage
  • – Farben können durch verschiedene Farbbibliotheken (Patone, RAL,etc.) in nahezu unbegrenzter Vielfalt angemischt werden
  • – Sonderfarben wie Metallic, Neon oder fluoreszierende Aufdrucke sind möglich
  • – Spezialeffekte wie Puff-(Schaum), Ätz-(Discharge) oder 3D-Drucke sind möglich
  • – Farbverläufe mittels Rasterdruck möglich
  • – Schnelle Produktionszeit auch bei großen Auflagen